Tapete Der Verfall Lyrics

Up Lyrics
  Browse by artist name:   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  
or enter artist / song to search lyrics for:
   Menù
  Home Page
  Add Lyrics
  Contact Us
   Sponsor
   Partners

Der Verfall Tapete Song Lyrics

Der Verfall Lyrics
by Tapete

Wir werden alle Sterben dem kann keiner entfliehn
kein Gott wird uns da retten und auch keine medizin
Der Verfall wirkt unaufhaltbar in jedem und wird siegen
Über unsre Jugend und die derer die wir Lieben

Beruhigender Gedanke das wir alle definitiv dahinscheiden
das ewige des Vergänglichen Konfrontiert jeden mit dem Stillschweigen
Die Zeit vergeht immer schneller wenn wir Altern nach der Kindheit
Bis wir als Asche im Wind treiben, wärend verbliebene um den Sinn streiten

Den Schritt geht jeder allein lang mit sich im Aus- und Einklang
egal ob reich arm jeder stirbt wird Leichnam
Der Sensemann schleicht seicht an, da schützt auch kein scheiß Beichtplan
keine Buße oder Beistand, Lebenszeit bleibt Treibsand

Wir werden alle Sterben dem kann keiner entfliehn
kein Gott wird uns da retten und auch keine medizin
Der Verfall wirkt unaufhaltbar in jedem und wird siegen
Über unsre Jugend und die derer die wir Lieben

Wir ham alle was gemeinsam, am ende ist jeder von uns einsam
du stirbst alleine und nicht auf der großen Leinwand
dein Leben spult sich rückwärts ab, es ist kein kampf
Du fühlst dich gut , es ist befreiend wie ein weinkrampf

Tod und Leben sind Liebende die sich in jedem nur einmal begegnen
deren Umarmung tut weltlichen Seelen den Weg ins große Nirvana ebnen

Wir werden alle Sterben dem kann keiner entfliehn
kein Gott wird uns da retten und auch keine medizin
Der Verfall wirkt unaufhaltbar in jedem und wird siegen
Über unsre Jugend und die derer die wir Lieben

die letzten Energiereserven, der globale Endspurt
ihn interressiert jetzt nicht mehr weshalb er dieser mensch wurd
er lebt den Moment er lebt das Detail
er akzeptiert die Tatsache des Todes, ist das erste mal frei,

Er wandelt seine Angst in kontrolliertes Adrenalin
Er schafft alles, er kapiert es, er hat nichts mehr zu verliern
Manch einen vermögen wahre Worte zu deprimieren
Doch die Wahrheit holt am ende jeden, ohne zu kaschieren.

Wir werden alle Sterben dem kann keiner entfliehn
kein Gott wird uns da retten und auch keine medizin
Der Verfall wirkt unaufhaltbar in jedem und wird siegen
Über unsre Jugend und die derer die wir Lieben


more Tapete Lyrics


Emma Jacob - Five For Fighting - Fragile Nova - Jeffree Star - Terri Clark - The Pussycat Dolls

All lyrics are property and copyright of their actual owners.
All lyrics are provided for educational purposes and personal use only.
Copyright © 2008 UpLyrics.com